Dravens Geschenkidee (1)

 

Weihnachten rückt gefährlich Nahe und da stellt sich alle Jahre wieder diesselbe Frage, was schenke ich wem? Für Kinder die gerne ihrer Fantasie freien Lauf lassen gibt es das „Lazer Mad Combat Set„.

Das Set ist für 2 Spieler ausgelegt und besitzt 2 Headsets, Laser Pistolen sowie entsprechendes Equipment für Laser Spiele im Kinderzimmer oder in der Wohnung. Der Preis liegt bei rund 90 Franken und kann bei prezzybox bestellt werden.

Zombie Claus

 

Passend zum heutigen Samichlous oder Samichlaus oder, wie man in hochdeutschen Gefilden zu sagen pflegt Nikolaus, hier eine schöne Interpretation:

Leave some brains out for Zombie Claus!

Nikolaus kein echter Mann

 

Warum der Nikolaus eigentlich kein echter Mann sein kann:

  • Männer können grundsätzlich keine Geschenke einwickeln, geschweige denn Säcke packen
  • Wirkliche Männer würden lieber sterben, als sich von Kopf bis Fuss in roten Samt zu hüllen
  • Kein Mann würde sich damit zufrieden geben, ein hübsches Mädchen nur auf dem Schoss sitzen zu haben
  • „Ho ho ho“ ist kein wirklich guter Anmachspruch
  • Männer kriegen bei „ihr Kinderlein kommet“ Panik
  • Echte Kerle wollen nicht nur einmal im Jahr kommen
  • Typen belohnen nicht die braven, sondern lieber die bösen Mädchen
  • Kein Mann würde sein Haustier Rudolf nennen
  • Kerle mögen Stiefel lieber an schlanken Beinen als leer vor der Tür
  • Wirklich männliche Exemplare haben den Zipfel lieber in der Hose als auf der Mütze
  • Welcher Mann gibt sich mit einem Schlitten mit nur zwei RS (Rentierstärken) zufrieden?

Aber was ist ein Mann? Ein Lebewesen, das WM-Ticktes zwölf Monate im Voraus kauft und mit dem Weihnachtsshopping bis Heiligabend wartet.

FUCK YEAH!

No Swiss DMCA!

 

Nun scheint sich doch etwas zu tun betreffend dem neuen Urheberrechtgesetz in der Schweiz:

Nachdem ich vor paar wenigen Tagen mit dem Titel „DRM tot und die Direkte Demokratie in der Schweiz auch?“ gebloggt habe, ist ebenfalls Anfang Dezember die Seite No Swiss DMCA entstanden, eine Google Group Namens no-swiss-dmca und über No Swiss DMCA werden Unterschriften für das Referendum gesammelt. Mit 50’000 Unterschriften kann ein nationaler Wahlgang gefordert werden, der darüber entscheidet, ob das neue URG in Kraft tritt oder nicht.

Das heisst es müssen vor dem 24. Januar 2008 50’000 Unterschriften in den jeweiligen Gemeinden der Unterzeichnenden zur Prüfung vorgelegt werden. Unterschriftenbogen gibts es hier:

Programmierer

 

Wie es einem Programmierer tagtäglich auf der Arbeit geht, kann man anhand dieser Zeichnung sehr gut nachvollziehen :)

Designer Gasmasken

 

Und hier mal wieder etwas für unsere Fetisch Freunde, mit der gediegenen Portokasse für grössere Ausgaben: Die Gasmasken vom Designer. Im Moment sind diese Einzelstücke für eine Gallerie, aber auf der Webseite findet man die Mailadresse des Künstlers, welcher sicher gerne mit sich reden lässt.

The Story of Menstruation

 

Wie ich bereits im Artikel „Armee Raucher-Entwöhnungsprogramm“ gebloggt habe, ist sich Walt Disney nie zu schade, sich für Propaganda einspannen zu lassen, in diesem Falle damals war es der „Anti Smoking Cartoon“.

Nun bin ich wieder über ein solches Machwerk gestolpert, 1946 veröffentlichen Walt Disney und der Damenhygienehersteller Kotex einen „Menstruation Education“-Kurzfilm, der fortan den Mädchen im US-Schulunterricht (die Jungen durften in der Zwischenzeit draussen Krieg spielen) gezeigt wurde. Neben der Tatsache, dass kein einziges Mal vom Geschlechtsverkehr die Rede ist, fällt vor allem das dargestellte Frauenbild auf: Frauen, respektive Mädchen, haben ungeachtet ihrer Verfassung immer schön freundlich zu sein und ihre Umwelt nicht mit ihren Gefühlen zu belästigen.

Vorschaubild
The Menstruation Story

Office Platoon

 

So kann es gehen als IT Admin: „Das Netzwerk ist unten, schon wieder… Wenn ich schnell renne, kann ich mich vielleicht retten, bevor jemand das Problem entdeckt… Bevor sie mich entdecken…“

Vorschaubild
Seite 2.105 von 2.138«...10...2.1032.1042.1052.1062.107...2.110...»