Noch müssen wir uns rund drei Woche gedulden bis wir herausfinden werden, was genau Ken Watanabes Charakter genau mit „Nature has an order, a power to restore balance“ meint, aber ich denke, dass Godzilla nicht einfach ohne menschliches Zutun aufgetaucht ist. Ein traditionelles Motiv, aber es hat in der Vergangenheit effektvoll gewirkt und wird sicherlich mehr Substanz bieten als Emmerichs Abscheulichkeit. Regisseur Gareth Edwards sprach derweils mit IGN, wie man den König aller Monster wieder zu alten Ruhm führt und weicht dort nicht unbedingt gekonnt ein paar Fragen aus, die sich auf diese „Ordnung“ der Natur beziehen. Wirklich ausweichen braucht er allerdings auch nicht mehr, der neue Trailer gestern verspoilert so ziemlich alles, was die grossartige Marketingkampagne bisher geheim hielt…

Vorschaubild
Godzilla - Nature Has An Order [HD]